Strahlen
Sonne

Kindertagesstätte Sportmäuse

Informationen

 

Hier finden Sie aktuelle Termine für das Kitajahr 2020/21

 

 

Unsere Kita macht mit !!! Bei der Lobü - C Freiluftgalerie 2021

 

                                                          

 

Thema: " Draußen sein - meine Familie und ich in der Stadt"

Worum geht es?:

Das Lokale Bündnis für Familie in Chemnitz ruft alle Kindergärten und Horte zum Kindermalwettbewerb für eine Freiluftgalerie auf. Das Thema ist Eure Familie und was ihr zusammen draußen in unserer Stadt gern unternehmt. Egal, ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - zeigt uns, wo Ihr gern draußen seid und was ihr da zusammen macht.

weitere Infos finden Sie hier:  Lobü- C Freiluftgalerie

 

Wie machen wir mit?

1. Malen Sie gemeinsam mit ihren Kindern ihre Familie

2. Ihr gemaltes Bild geben Sie bei uns in der Kita bis zum 31.03.21 ab

  (falls möglich können Sie es vorher schon laminieren)

3. Wir hängen ihr Bild an den Gartenzaun unserer Kita - unsere Freiluftgalerie

 

Wir freuen uns schon auf viele schöne Familienbilder.

 

 

Aktuelle Information  (Stand 14.02.21) !!!

 

- das Tragen eines medizinischen Nasen- und Mundschutzes ist im gesamten Gelände der Kita Pflicht !!!

- Eine tägliche Gesundheitsbestätigung wird nun nicht mehr verlangt.

- Unsere Öffnungszeiten sind von 6.00 bis 17.00 Uhr.

- Es gibt wieder eine Trennung der Gruppen in den jeweiligen Bereichen.

- Zum Bringen und Abholen verwenden wir unser buntes Laufkartensystem. Es darf nur eine Person zum Abholen des Kindes mit in die Kita gehen.

 

Diese Informationen können Sie auch gerne nochmal über die folgenden Links nachlesen:

http://schule-sachsen.de/21_02_12_KITA-Betrieb.pdf

https://chemnitz.de/chemnitz/de/leben-in-chemnitz/gesundheit/gesundheitsschutz/coronavirus/faq/index.html#collapseOne_2_1_321_21

 

Handlungsempfehlung zum Gesundheitszustand

Wie bereits vor der Corona- Pandemie gilt, dass kranke Kinder nicht in der Kita oder Kindertagespflege betreut werden dürfen! Bei der gesundheitlichen Einschätzung, ob ein Kind betreut werden kann, soll grundsätzlich folgendes beachtet werden:

Bei Schnupfen ohne weitere Krankheitszeichen, leichtem oder gelegentlichen Husten, Halskratzen oder Räuspern sowie bei ärztlich nachgewiesenen Grunderkrankungen wie z.B. Asthma, können Kinder die Kindertageseinrichtung oder Kindertagespflegestelle besuchen.

Symptome, die auch auf eine Covid-19 Erkrankung hinweisen können:

- sind ein allgemeines Krankheitsgefühl, Fieber ab 38 Grad, mehr als gelegentlicher Husten, Durchfall, Erbrechen, Geruchs- oder Geschmacksstörungen.

Kinder, die während der Betreuung diese Symptome zeigen, sind umgehend von den anderen betreuten Kindern zu trennen und sofort von den Eltern abzuholen. Die Eltern sind nun in der Verantwortung zu entscheiden, ob eine ärztliche Abklärung notwendig ist. Das Kind darf die Einrichtung oder Kindertagespflegestelle bis 48 Stunden nach Abklingen der Symptome nicht besuchen.Über die Notwendigkeit eines Tests auf SARS-CoV-2 entscheidet stets der behandelnde Arzt. 

 

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern in der Kindertagesbetreuung und in Schulen

 

 

 

 

aktuelle Informationen zum Thema Elternbeitrag    Stand 11.01.2021

 

Erstattung der Elternbeiträge während des aktuellen Lockdowns

Eltern, deren Kinder während des aktuellen Lockdowns in einer Kindertageseinrichtung nicht betreut werden, müssen für diese Zeit keine Elternbeiträge zahlen.

Eltern, deren Kinder in der Notbetreuung sind, müssen den Elternbeitrag zahlen.

Überblick Rückerstattung/Zahlung der Elternbeiträge:


Kein Anspruch auf Notbetreuung:
- Den Elternbeitrag für den Monat Dezember 2020 werden wir anteilig zurück überweisen. (Bitte buchen Sie nicht selbstständig zurück!)
- Auf den Einzug des Elternbeitrags Mitte Januar 2021 wird verzichtet.
- Der Elternbeitrag im Februar wird anteilig berechnet (je nach Entwicklung) und Mitte Februar gebucht.


Anspruch auf Notbetreuung:
- Der Elternbeitrag für den Monat Dezember 2020 wird, je nach Nutzung der Notbetreuungstage anteilig berechnet und event. zurück überwiesen.
- Mitte Januar werden die genutzten Notbetreuungstage für Januar 2021 abgerechnet –> bitte dazu Liste im Gruppenraum/beim Erzieher ausfüllen!!!.
- Der Elternbeitrag im Februar wird anteilig berechnet (Notbetreuung + reguläre Betreuungstage) und Mitte Februar gebucht.

 

 

 

 

 

Das Kindersportabzeichen - Flizzy im Homeoffice präsentiert vom Streetssportteam Chemnitz

 

Da unser Streetsports Team und auch die Flizzymaus aktuell etwas in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind, bringen wir euch das Kindersportabzeichen Flizzy nach Hause. In den nächsten Tagen werden wir euch Station für Station mitnehmen und gemeinsam üben. Spätestes im September, zum großen Sportabzeichentag seid ihr dann alle top vorbereitet und schafft das komplette Kindersportabzeichen mit links.

https://www.sportbund-chemnitz.de/flizzy-im-homeoffice/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  •  
  •                                                            
  •